Tragenlagerung mit hydropneumatischer Federung für Krankentrage Stryker POWER PRO XT mit Power- LOAD-System

Technische Informationen

Gesamtkapazität

400 kg

Abmessungen

2222×638 h199-301 mm

Gewicht von Tragenlagerung

100 kg
Gewicht von Tragenlagerung mit standard Aluminumfläche und Rolle.

Elektromechanische Tragenlagerung

12V DC

12V DC
12V DC

Aufnahme

5 – 40 A

Zertifizierungen und Homologationen

UNECE Regulation No.10 -Rev5
2006/42/CE
EN 1789 – EN1865-5 + Annex B
10g Crash Tested
20g Crash Tested

1
2
1

Hydropneumatische Federung, die sich automatisch dem Patientengewicht anpasst, leistungsfähig und zuverlässig (kombinierte Wirkung von Stickstoff und Öl), für CPR /BLS arretierbar.

2

TR : Querverschiebung, in jeder beliebigen Position arretierbar (280 mm)

Mühelos beim Beladen!

Die hydropneumatische Federung bietet höchsten Komfort für Patienten bis zu 400 kg und lindert die Beschwerden der Patienten, die normalerweise unter Kinetose leiden. Bei Intensivpatienten wurde eine geringere Notwendigkeit zur Verabreichung von Beruhigungsmitteln während des Transports festgestellt. Die starre Position für CPR/BLS ist variabel zwischen 198 und 298 mm.

Version für STRYKER POWER PRO XTstretcher mit Power-LOAD-SYSTEM, mit Querverschiebung.

Dämpfungssystem ab 0 kg. Ideal für den Transport von Kindern.

Empfohlen für sensible Transporte, Transporte von Neugeborenen und bei Polytrauma.